[SUB Talk] Jetzt kommt der SUB zu Wort #16

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder soweit, auf „Tianas Bücherfeder“ darf wieder der SUB sprechen.
Haltet euch fest und seit gespannt, denn Tianas Stapel ungelesener Bücher hat so einiges zu erzählen ^^.

Die tolle Aktion stammt von Anna (Annas Bücherstapel) und mittlerweile findet sie schon das vierte Mal statt.

Hierbei handelt es sich um eine monatliche Aktion, bei der - ratet mal - der SUB zu Wort kommt.
Der SUB wird kein Blatt vor den Mund nehmen (meiner jedenfalls nicht) und klipp und klar sagen, was er denkt! Die Wahrheit kommt ans Licht!

Jedes Monat - immer am 20. - werden hierbei 4 Fragen beantwortet, wobei Frage 1-3 immer gleich bleibt und sich die 4. Frage Monat für Monat ändert.
Neugierig geworden? Dann klickt *hier* um mehr Informationen über die tolle Aktion zu erfahren.

Fürs erste war’s das jetzt von meiner Seite aus. Und nun habe ich die große Ehre euch ganz besondere Bücher vorzustellen:

Tianas Stapel ungelesener Bücher!

~*~*~*~*~

[Kurzrezension] Friends Only - Verlieben Verboten

Only Friends
Verlieben Verboten

Autor: Zoe Dubois
Verlag: /
Seitenanzahl: 196 Seiten
ET:26.07.2017
ASIN: B074BCWF36
Quelle






Anders als erwartet, aber gut, flüssig und vor allem schnell zu lesen. Für Leser, die einfach abschalten und genießen wollen!


Seien wir mal ehrlich, fast jeder notorische Beziehungskrüppel slash Single kennt diese Situation:
Deine beste Freundin überredet dich zu einem Blind-Date und dieses entpuppt sich als ganz … außerordentlich schrecklich! Was also tun? Na klar – Notfallplan B!
Da stehe ich eben vor der Damentoilette des noblen Restaurants, welches mein Date für den heutigen Abend ausgewählt hat und telefoniere ganz undercover mit Monica. Schließlich muss mich die Gute nun auch wieder aus dem Schlamassel, das sie mir eingebrockt hat, herausholen!
Während wir also unsere Abwimmelungstaktik besprechen, stoße ich mit IHM zusammen und das nicht nur körperlich, sondern auch verbal. Dieser große, überaus eingebildete, arrogante und, shit, leider auch verdammt gutaussehende Kerl meint doch tatsächlich, sich in meine Angelegenheiten einmischen zu dürfen und aufgrund meines Telefonats mit Monica auf mir rumhacken zu müssen.
Pah, aber nicht mit mir! Soll er sich doch um seinen eigenen Kram kümmern! Dieses Arschloch!
Was für ein ausgesprochen solider Start für eine Freundschaft … ähhmmm Sex-Freundschaft … nicht?! (© Amazon)

[Kurzrezension] Mein Bruder, sein bester Freund und ich

Mein Bruder, sein bester Freund
und ich

Autor: Rachel Van Dyken
Verlag: Amazon Crossing
Seitenanzahl: 338 Seiten
ET: 28.06.2016
ASIN: B01F5EF4U6
Quelle






Toller Beginn, ab der Hälfte Chaos, Übertreibungen und heilloses Wirwar. Es begann so vielversprechend und war dann…eine Enttäuschung!


Milo ist sich sicher: Für Colton wird sie nie mehr sein als die kleine Schwester seines besten Kumpels. Selbst als Milo zum Studium in eine andere Stadt zieht, kann sie den attraktiven Colton nicht vergessen. Die Tatsache, dass sie sich in der letzten Nacht vor ihrem Abschied fast geküsst haben, will ihr einfach nicht aus dem Kopf gehen. 
Als sich Milo und Colton vier Jahre später zur Hochzeit ihres Bruders wiedersehen, kommt alles anders als geplant. Denn ausgerechnet Milo wird Coltons Date am großen Tag – und die verrückteste Hochzeit des Jahres voller nicht enden wollender Turbulenzen beginnt … (© Amazon)

[Gemeinsam Lesen] #53 – Sternenmeer


"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die mittlerweile von "Schlunzen-Bücher" weitergeführt wird.
Es ist ganz einfach: 4 Fragen beantworten und bei den anderen Teilnehmer vorbeischauen. "Gemeinsam Lesen" eben :)
Mehr Informationen bekommt ihr *hier*.



[Lesen] #5weeks5books - Fazit



Hallo ihr Lieben!

5 Wochen sind um und die Aktion #5weeks5books neigt sich dem Ende zu.
Ich habe es leider nicht geschafft, aber das lag nicht an der tollen Auswahl an Büchern, sondern weil ich Ende Woche 4 in eine Leseflaute gerasselt bin und mich partout keine Liebesgeschichte packen wollte. Stattdessen habe ich zu einer eSUB-Leiche von Tanja Voosen gegriffen, da ich einfach Fantasy gebraucht habe und als ich das Cover sah machte es klick und ich wusste, dass es die richtige Entscheidung ist!
Ich finde es zwar schade, aber 3 von den ausgewählten 16 Bücher werde ich in den nächsten Wochen noch lesen.

Und diese Bücher habe ich tatsächlich geschafft (und sogar rezensiert):